CREW REPUBLIC

Crew Republic, Bier Brauerei,MicroBrewerie, M¸nchen Unterscheleissheim, GF Timm Schnigula (Kappe) und Mario Hanel

ONE CREW – ONE REPUBLIC

2011 haben Mario und Timm ihre Jobs gekündigt und in einer Hinterhof-WG im Münchner Glockenbachviertel ihre erste Heimbrauanlage aufgebaut. Für den Traum vom eigenen Bier tauschten sie Anzug und Krawatte gegen Latzhose und Gummistiefel. Ihr Ziel: kreative und spannende Biere, die die langweilige deutsche Bierwelt revolutionieren. Ihr Umfeld: erklärte sie für verrückt. Doch nach monatelangem Feilen an der Rezeptur und unzähligen Probesuden war es so weit: das erste Bier der CREW Republic, das heutige »Foundation II – German Pale Ale«, war gelungen. Eine kleine Brauerei wurde gefunden, die die Experimente auf einer größeren Anlage fortführte. Mit den ersten Flaschen des frisch gebrauten Craft Bieres gab es nur ein Ziel: die Herzen der Münchener Biertrinker zu erobern. Stetig wuchs die Gemeinde, die CREW Republic

dem Einheitsgebräu vorzog und bereit war für mehr: 2012 folgte das »Drunken Sailor – IPA«, dann das »Roundhouse Kick – Imperial Stout« und das »7:45 Escalation – Double IPA«. Doch dann ein neues Problem: zu wenig Bier und vertröstete Kunden. Eine eigene Brauerei musste her. Zwei Jahre Planung, dann konnte der Traum verwirklicht werden. Seit Mai 2015 steht die CREW Republic Brewery im Norden von München. Ab Sommer 2017 auch mit eigenem Craft Bier Garten und Tap Room.

 

CREW Republic steht für ehrliche, handwerklich gebraute und geschmacklich außergewöhnliche Biere. Mario und Timm sind immer auf der Suche nach neuen Rezepturen und den besten Rohstoffen der Welt. Ihre Mission: »Brewing Awesomeness.« Ihr Motto: »Craft Beer is not a Crime!«

CREW REPUBLIC im Netz: www.crewrepublic.de

NeueBierkultur_Brauer_CREW_Mood4
NeueBierkultur_Brauer_CREW_Mood5
Crew Republic, Bier Brauerei,MicroBrewerie, M¸nchen Unterscheleissheim, GF Timm Schnigula (Kappe) und Mario Hanel
Type_GBK