STIEGL

NeueBierkultur_Teasersize_Brauer_1100x700_Stiegl_web

KREATIVES AUS DER SALZBURGER PRIVATBRAUEREI

1492. Die Stieglbrauerei zu Salzburg ist so alt wie die Entdeckung Amerikas. Seit damals hat sich das österreichische Traditionsunternehmen zur führenden Privatbrauerei des Landes entwickelt. Geschmäcker verändern sich im laufe der Zeit, der Qualitätsanspruch an die hochwertigen Naturprodukte bei Stiegl ist geblieben. Darum werden nur die besten österreichischen Rohstoffe verwendet. Und weil traditionelles Bierbrauen vor allem Zeit und erfahrene Braumeister braucht ist Stiegl auch Mitglied im Verein »Slow Brewing« ein Club für Prädikatsbrauereien.

 

Neben den Klassikern kommen von Stiegl auch immer wieder neue Spezialitäten, Rezepturen und Produktentwicklungen, wie zum Beispiel die Stiegl-Kreativbiere aus der eigenen Hausbrauerei

in Salzburg, die »Stiegl-Hausbiere«, die Sorten »Max Glaner’s« IPA und WIT sowie die Biere vom Stiegl-Gut Wildshut. Rund 30 Kilometer nördlich von Salzburg hat Stiegl das erste Biergut Österreichs aus der Taufe gehoben und damit einen Ort des Wissens, der Experimentierfreude und der nachhaltigen Landwirtschaft geschaffen. So werden hier vom Aussterben bedrohte Tierrassen gehalten und in Vergessenheit geratene Urgetreidesorten kultiviert. Das in der Bio-Landwirtschaft angebaute Urgetreide wird in einer weltweit einzigartigen Kombination aus Mälzerei und Rösterei veredelt und anschließend in der ersten Vollholzbrauerei des Landes verarbeitet. Themenwege, ein Schaugarten und ein »Krämerladen« machen den Bierkreislauf »Vom Feld ins Glas« transparent.

STIEGL im Netz: www.stiegl.at

NeueBierkultur_Brauer_Stiegl_Mood4
NeueBierkultur_Brauer_Stiegl_Mood5
NeueBierkultur_Brauer_Stiegl_Mood6
Type_GBK